Burgschule Verlässliche Halbtagsgrundschule Lebus

Vorschaubild

Frau Andrea Perlwitz

Lindenstr. 31
15326 Lebus

Telefon (033604) 63897
Telefax (033604) 449049

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.burgschule-lebus.de

Unsere Grundschule ist eine Schule, die Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Orten und Ortsteilen beschult. Der Schulstandort ist  die Stadt Lebus  mit dem Stadtteil Wüste Kunersdorf und den Ortsteilen Wulkow und Schönfließ. Zum Einzugsbereich unserer Burgschule gehören auch die Orte Podelzig und Reitwein.


Mit Bussen ist unsere Schule erreichbar.

Unser Schulgelände befindet sich nahe der Altstadt abseits der Hauptstraße. Der Komplex besteht aus dem Schulgelände, dem Gebäude der Kindertagesstätte und der Turnhalle mit einer Kleinsportanlage. Zum Schulgelände gehört auch eine Freilichtbühne. Im ehemaligen Heizhaus befinden sich eine kleine Küche, ein Fahrradunterstand, ein Raum für die Buskinder, die von Sozialbetreuern des Kinderrings Neuhardenberg beaufsichtigt werden.

 

 

Burgschule  Foto: Info Punkt Lebus                                     Eingang in Schulgebäude  Foto: Info Punkt Lebus

 

 

 

 

 

 

 

 

Innen  Foto: Info Punkt Lebus                               Klassenzimmer Foto: Info Punkt Lebus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Küche AG   Foto: Info Punkt Lebus                                    AG Gebäude  Foto: Info Punkt Lebus       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Saal  Foto: Info Punkt Lebus                                        Spielplatz Foto: Info Punkt Lebus

 

 

 

 

 

 

 


Aktuelle Meldungen

Eltern- und Schülerbrief zum Schulstart am 10.08.2020

(07.08.2020)

Sehr geehrte Eltern,
ich hoffe Sie und Ihre Familien verlebten gesunde Sommerferien. Wir, und ich denke auch Sie und Ihre Kinder, freuen uns am Montag, dem 10.08.2020, mit Präsenzunterricht beginnen zu können.


Achtung! Weitere informationen im Anhang PdF-Datei Schulstart.

[Elternbrief - Schulstart]

[Einverständniserklärung am Fluoreszenz - Test]

Klasse 5a - Aufgaben ab 04.06.2020

(04.06.2020)

Unterrichtsaufgaben:

[Englisch]

Klasse 5b - Aufgaben ab 04.06.2020

(04.06.2020)

Unterrichtsaufgaben:

[Englisch]

Klasse 6 - Aufgaben ab 02.06.2020

(04.06.2020)

Unterichtsaufgaben:

[Englisch]

Radfahrausbildung - Praktisch üben

(29.05.2020)

Liebe Mütter und Väter,

gern hätten Schule und Polizei Ihr Kind in diesen Wochen auf eine

sichere Verkehrsteilnahme als Radfahrer oder Radfahrerin vorbereitet.
Weitere Informationen im Anhang.

[Radfahrausbildung - Praktisch üben]

Urkunde!

(25.05.2020)

Vielen lieben Dank!

Foto zur Meldung: Urkunde!
Foto: Urkunde

Hortbetreuung ab 25.05.2020

(20.05.2020)

Achtung, neue Betreuungszeiten!

[Informationen der Kita Oderfrösche]

Elternbrief - Öffnung der Schule ab 25.05.2020

(18.05.2020)

 

 

 

 

 

 

Liebe Eltern,

 

mit dem Schreiben vom 12.05.2020 des MBJS

„Weitere Öffnung von Schulen im Land Brandenburg und Ausweitung des Präsenzunterrichts bis zu den Sommerferien“

 

wurden wir informiert, wie der Schulbetrieb zur weiteren Öffnung organisiert werden soll. 

 

Allen Schülerinnen und Schülern soll vor den Sommerferien der Schulbesuch und die Teilnahme am Präsenzunterricht mindestens tage- oder wochenweise ermöglicht werden. Dies umfasst den Zeitraum vom 25.05.20 bis zum 24.06.20. 

 

Ich möchte Ihnen hiermit mitteilen, wie der Schulbetrieb ab dem 25.05.2020 an unserer Schule organisiert wird.

 

Weitere Infomationen in der folgenden PdF-Datei.

[Elternbrief]

[Anschreiben Masern]

[Erläuterung zur Nachweiserbringung]

[Bescheinigung - Nachweis]

[Elternbrief Land Brandenburg]

[Schülerbrief Land Brandenburg]

Foto zur Meldung: Elternbrief - Öffnung der Schule ab 25.05.2020
Foto: Achtung!

Elternbrief zum Schulbeginn ab 04.05.2020

(29.04.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

 

am Montag, dem 04.05.2020 beginnt für die Schüler der 6. Klasse der langsam anlaufende Unterricht, d. h. täglich 4 Stunden Unterricht.

Die Schüler lernen in 2 Lerngruppen, um den Mindestabstand auch in den Räumen einzuhalten. Die Pausen und die Essenversorgung werden zeitversetzt geplant, um ein „Vermischen“ der Gruppen zu vermeiden.

Bringt bitte alle Arbeitsmaterialien mit, um auch die im „Homeschooling“ erledigten Aufgaben kontrollieren zu können. Diese könnt ihr auch in eine Box legen, die im Eingangsbereich der Schule steht.

 

Beachtet die „Allgemeinen Schutzmaßnahmen“.  ( sind im Anhang angeführt)

 

Das Gleiche gilt für die Schüler der Klassenstufe 5 ab dem 11. Mai 2020. (Homeschooling Aufgaben für den 05.- 08.05.2020 sind ab Di, 05.05.2020 auf der Homepage)

Sicher wird der Schulalltag anders sein als bisher, aber auch das werden wir meistern. Dazu brauchen wir eure Unterstützung und Disziplin.

 

Für die Schüler der 1. – 4. Klassen gibt es aktuell keine konkrete Aussage zum Schulbesuch. Sobald sich Neuerungen ergeben, werde ich euch auf diesem Weg unterrichten. Neue „Homeschooling“ Aufgaben sind ab dem 04./ 05.05.2020 abrufbar.

Auch SuS der Klassen 1. – 4. können bereits erfüllte „Homeschooling“ Aufgaben in die im Eingang bereit gestellte Box legen (Namen nicht vergessen!)

 

Liebe SuS seid euch sicher, dass wir gemeinsam alles tun werden, um später Unterrichtsstoff nachzuholen und zu festigen.

Wir freuen uns auf euch, auf einen geregelten Schulbetrieb und auf das gemeinsame Lernen.

 

Bleibt schön gesund
Eure Schulleiterin Frau Perlwitz

 

 

 

Lebus, 29.04.2020

[Allgemeine Schutzmaßnahmen]

Eltern- und Schülerbrief vom Land Brandenburg

(24.04.2020)

Aktuelle Informationen:

[Elternbrief]

[Schülerbrief]

Lernmaterial für Mathematik für zu Hause

(21.04.2020)

Auf der Internetseite   https://pikas.dzlm.de/node/1250   ist ausgewähltes Material zusammengestellt, die die Schülerinnen und Schüler zum häuslichen "Mathe - machen" nutzen können.

 

Die Schulleitung

Neue Informationen ab 20. April 2020

(20.04.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler der "Burgschule" Lebus, nun geht das "home-schooling" noch weiter. Sicher vermisst ihr die Schule auch schon.
Auch uns Lehrerinnen und Lehrern geht es so. Uns fehlt auch der geregelte Schulbetrieb und natürlich denken wir auch an euch. Wir hoffen, ihr seid mit den gestellten Aufgaben zurecht gekommen. Weitere Aufgaben für die Zeit bis 30.04.2020 findet ihr hier auf der Homepage.

Wer nicht die Möglichkeit hat sich diese auszudrucken oder die Aufgaben auf anderem Weg erhalten hat, kann auch am Dienstag und Mittwoch bis 13:00 Uhr die Aufgaben hier in der Schule abholen.
Wichtig! Dabei sind die bekannten Hygieneregeln einzuhalten!

(Hände desinfizieren, Mindestabstand beachten, evtl. Tragen einer Gesichtsmaske)

 

Neue Informationen gibt es an dieser Stelle am Donnerstag, den 30.April 2020.

 

Lasst euch die Zeit nicht zu langweilig werden, freut euch darauf, wenn die Schule wieder beginnt. Gemeinsam machen wir das Beste daraus. Malt auch mal ein schönes Bild für ältere Bürger (evtl. eure Nachbarn)  und steckt dieses einfach in den Briefkasten. Sicher werden sie sich freuen.

 

Im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer der "Burgschule"

Eure Schulleiterin A. Perlwitz

Foto zur Meldung: Neue Informationen ab 20. April 2020
Foto: Achtung!


Fotoalben