Burgschule Verlässliche Halbtagsgrundschule Lebus

Vorschaubild

Frau Andrea Perlwitz

Lindenstr. 31
15326 Lebus

Telefon (033604) 63897
Telefax (033604) 449049

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.burgschule-lebus.de

Unsere Grundschule ist eine Schule, die Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Orten und Ortsteilen beschult. Der Schulstandort ist  die Stadt Lebus  mit dem Stadtteil Wüste Kunersdorf und den Ortsteilen Wulkow und Schönfließ. Zum Einzugsbereich unserer Burgschule gehören auch die Orte Podelzig und Reitwein.


Mit Bussen ist unsere Schule erreichbar.

Unser Schulgelände befindet sich nahe der Altstadt abseits der Hauptstraße. Der Komplex besteht aus dem Schulgelände, dem Gebäude der Kindertagesstätte und der Turnhalle mit einer Kleinsportanlage. Zum Schulgelände gehört auch eine Freilichtbühne. Im ehemaligen Heizhaus befinden sich eine kleine Küche, ein Fahrradunterstand, ein Raum für die Buskinder, die von Sozialbetreuern des Kinderrings Neuhardenberg beaufsichtigt werden.

 

 

Burgschule  Foto: Info Punkt Lebus                                     Eingang in Schulgebäude  Foto: Info Punkt Lebus

 

 

 

 

 

 

 

 

Innen  Foto: Info Punkt Lebus                               Klassenzimmer Foto: Info Punkt Lebus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Küche AG   Foto: Info Punkt Lebus                                    AG Gebäude  Foto: Info Punkt Lebus       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Saal  Foto: Info Punkt Lebus                                        Spielplatz Foto: Info Punkt Lebus

 

 

 

 

 

 

 


Aktuelle Meldungen

Info zur Aufgabenstellung Wechselunterricht

(24.02.2021)

Lernen die Schüler im Wechselmodell (A/ B- Woche) werden keine Aufgaben auf die Homepage gestellt.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten die Aufgabenstellungen und Arbeitsblätter in der Präsenzwoche durch die Fachlehrer.

 

Mit freundlichen Grüßen
A. Perlwitz

Hinweis

(23.01.2021)

1. Die offene Bildungsmediathek der Länder „MUNDO“ steht frei zugänglich zur Verfügung.
MUNDO stellt pädagogischen Fachkräften, Schülerinnen und Schülern sowie Erziehungsberechtigten geprüfte Unterrichtsmedien verschiedener Quellen zur Verfügung.
(Bei Filter unbedingt Grundschule anklicken!) Dort können Ihre Kinder zusätzlich üben.

2. Darauf achten: Wenn Lernaufgaben abgegeben werden, muss auf jedem Unterrichtsfach der Name stehen!


Fotoalben