Heimatverein Lebus e.V.

Foto: Günter Fehling

Schulstr. 7
15326 Lebus

(033604 ) 230

E-Mail:
Homepage: www.heimatverein-lebus.de

Der Heimatverein Lebus e.V. wurde am 30. August 1991 in Lebus gegründet. Seinen Sitz hat der Verein in Lebus, Schulstraße 7, im Museum Haus Lebuser Land.

 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, die Vereinsmitglieder werden ehrenamtlich aktiv.

 

Entsprechend der gültigen Vereinssatzung besteht der Vereinszweck in der Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde und der Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege. Der Verein sieht sich der Bewahrung des historischen und kulturellen Erbes und der Erforschung und Publizierung der Geschichte von Lebus verpflichtet.

 

Seit dem Jahr 2006 betreibt der Verein das Museum Haus Lebuser Land im Rahmen einer Nutzungs- und Überlassungsvereinbarung mit der Stadt Lebus.

 

Neben den fast 80 Vereinsmitgliedern, der Stadt und dem Amt Lebus unterstützen auch viele Lebuser Firmen die Arbeit des Vereins, hier insbesondere bei der Ausrichtung des Erntefestes. Mit dieser vielfältigen Hilfe können jedes Jahr erneut umfangreiche Aktivitäten organisiert werden. Im Haus Lebuser Land finden neben den Dauerausstellungen wechselnde Sonderausstellungen und vielfältige Veranstaltungen zur Bereicherung des kulturellen Lebens statt.   

 

Ein weiteres Hauptanliegen des Vereins ist der Erhalt und die Pflege der Pontischen Hänge von Lebus. Dieses Ziel wird in enger Zusammenarbeit mit der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe verfolgt.

 

Auch die Zusammenarbeit mit der Burgschule Lebus ist dem Verein ein wichtiges Anliegen, es gilt das Interesse der Kinder und Jugendlichen, für ihre Heimatstadt Lebus zu wecken.

Ladestation


Veranstaltungen

04.05.​2024
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
"Das Oderbruch - Liebe auf den zweiten Blick"
Frau Carmen Winter liest aus dem kulturhistorischen Reiseführer (überarbeitete Nauauflage). [mehr]
 
19.05.​2024
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 
25.05.​2024
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Das Bistum Lebus
1124/25 (das genaue Datum ist nicht bekannt) gründete der polnische Herzog Boleslaw III. ... [mehr]
 
14.09.​2024
10:00 Uhr